Die Seele des Sitzes

Ausbildung kentauros system®

Trainer Level 1

 

 

Liebe Interessenten,

 

Das kentauros system® ist ein anatomisch begründetes – und ganzheitliches Therapiekonzept. Es basiert auf der Philosophie, dass die drei Säulen von Körper, Geist und Seele von Reiter und Pferd immer die Grundlage für einen harmonischen Bewegungsdialog bilden.
Im Zentrum der Ausbildung zum „kentauros system® Trainer Level 1“ steht selbständiges, nachhaltiges, Bewegungs Lernen mit Reitern und ihren Pferden.
Der Blick für koordinierte und unkoordinierte Bewegungsabläufe von Reiter und Pferd wird präzise geschult. Darauf aufbauend erfolgen die sechs Schritte mit dem kentauros system®.

Theorie und Praxis halten sich die Waage: Entdecken, Üben, Bewegen, Überlegen prägen die Ausbildungsatmosphäre. Gezielte Hausaufgaben erleichtern den Lernprozeß.
Aufgrund seines geschulten physiologischen Wissens wird der kentauros system® Trainer Level 1 in der Lage sein, gezielt und effektiv an der Muskulatur seines Schülers so einzuwirken, das dieser ein neues Bewegungsmuster wahrnehmen und umsetzen kann.

In fünf Module aufbauend, richtet sich die Ausbildung an Trainer aller Reitweisen, und ermöglicht Ihnen Hilfestellung dort anzubieten, wo die herkömmliche Reitausbildung das Bedarfsprofil des Reiters nicht mehr abdecken kann. Damit setzten Sie ein Zwischenmodul in der Reitausbildung - eine Lücke füllt sich.

 

Gruppenbild Trainerseminar

 

Folgende Ausbildungsinhalte vermittelt:

 

 

Theorie

 

 

  • Anatomische Grundlagen (Gelenke, Muskulatur, Nervensystem: Ortung,Aufgaben, Relevanz)

 

  • Anamnesebogen für den Reitschüler und sein Pferd

 

  • Biomechanik Reiter: Zusammenhänge werden anschaulich demonstriert

 

  • Biomechanik Pferd und Exterieur / Interieur Beurteilung: Welche Stärken kann der Reiter nutzen, welche Schwächen verlangen eine Förderung

 

  • Sattelkunde: individuelle Merkmale eines passenden Sattels für Reiter und Pferd

 

  • Umgang mit Unsicherheit und Angst beim Reiten

 

  • Pädagogik: Gruppenleitung, Seminaraufbau

 

  • Marketing mit dem kentauros system®

 

  • Aufbau / Durchführung von Videoanalysen; erkennen von Sitzmustern und ihren Ursachen

 

 

 

Praxis

 

  • Sitzanalyse durch den Reitsimulator zu Beginn und am Ende der Fortbildung

 

  • Befundung „ Das Exterieur des Reiters“ gegenseitiges Maßnehmen, Entdecken, Bewegen, Überlegen

 

  • Stärken – Schwächen- Analyse beim Reiten anhand der Befundung

 

  • Filmen und Videoanalyse: Erkennen von Ursache und Wirkung

 

  • Wahrnehmungsschulung: Eigene Defizite erkennen und verändern

 

  • Hilfsmittel / Übungen auf dem Pferd: Strategie und praktische Umsetzung

 

  • Übungen am Boden: Strategie und praktische Anleitung

 

  • Jeder Teilnehmer durchläuft die sechs Schritte des kentauros system®

 

Am Abschluss steht eine theoretische und praktische Prüfung auf die Sie gründlich vorbereitet werden.

 

 

 

Vorausetzungen für diese Ausbildung bitte hier klicken