Die Seele des Sitzes

Unterricht

 

Alle Angebote können sowohl auf dem Hof Immenknick als auch am Standort des Kunden durchgeführt werden. Der Unterricht wird einzeln oder maximal zu Zweit durchgeführt.


In der ersten Unterrichtstunde erfolgt eine physiotherapeutische Befundung von Reiter und Pferd. Anschließend gibt es eine erste Einführung auf dem Pferd.



In der zweiten Stunde wird der Reiter gefilmt.Ein gemeinsames Erfassen des Ist- Zustandes durch die Daten aus der Befundung und der nun folgenden gemeinsamen Videoanalyse stellt die Grundlage für den Trainingsplan dar.



Alle weiteren Stunden verlaufen nach Trainingsplan, wobei immer wieder geschaut wird ob dieser aufrecht erhalten wird oder Änderungen vorgenommen werden sollten.



Nach ca. 10 Unterrichtseinheiten wird eine Erfolgskontrolle wiederum durch Videoanalyse durchgeführt und mit der ersten Videoanalyse verglichen.


Die Ergebnisse ergeben die neue Basis für darauffolgende Unterrichtseinheiten.